Veranstaltungen

Veranstaltungen

Teising aktuell

22.12.2016 Neueröffnung Ristorante Tartufo
Seit 09.12.2016 haben Sie im neu eröffneten Ristorante Tartufo (Sportheim) die Möglichkeit, italienische Spezialitäten zu genießen. Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag von 11:30 bis 14:30 Uhr und von 18:00 bis 23:30 Uhr Montag ist Ruhetag Reservierungen oder Bestellungen unter Tel. 08633/7336

22.12.2016 Abfallkalender 2017 ab sofort online!
Sie finden den neuen Abfallkalender 2017 unter dem Menüpunkt "Downloads".

22.12.2016 Veranstaltungskalender 2017
Im Menüpunkt "Downloads" können Sie den aktuellen Veranstaltungskalender 2017 downloaden, damit Sie wissen, was in Teising im Jahr 2017 los ist.

13.12.2016 Breitbandausbau der Gemeinde Teising
Die Gemeinde eröffnet ein Förderverfahren. Es erfolgt eine Markterkundung im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtline - BbR) Nähere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik \"Downloads\".

Willkommen in Teising!
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Besucherinnen und Besucher!

Bürgermeister Johann Hiebl
Ich heiße Sie als Bürgermeister auf den Internetseiten von Teising.de herzlich willkommen.
Teising liegt etwa auf halbem Wege zwischen Mühldorf a. Inn und dem Marienwallfahrtsort Altötting an der Staatsstraße 2550 (früher B12).
Der Ort hat sich heute aufgrund seiner günstigen Lage zu einem beliebten Wohnort mit. ca. 2000 Einwohnern entwickelt. Im Gewerbegebiet siedelten sich in den letzten Jahren zahlreiche Firmen an und schafften damit auch Arbeitsplätze am Ort.
Seinen dörflichen Charakter hat Teising dennoch nicht verloren. In Teising werden durch die Dorfgemeinschaft und dem Vereinsleben auch Sportmöglichkeiten gerne in Anspruch genommen.
Durch die Nähe zu den Innauen bestehen für die Bürgerinnen und Bürger Wandermöglichkeiten in erholsamer Umgebung.

Möchten Sie mehr Informationen oder haben Sie Fragen, dann wenden Sie sich an uns oder schreiben uns eine E-Mail an rathaus@teising.de.

Herzliche Grüße
Ihr

Johann Hiebl
1. Bürgermeister